Hauptkategorien

Golfsport

Golfclub Mitgliedschaft

Golfen ist Trendsport.

Zahlreiche etablierte Goflclubs, aber auch mindestens ebenso viele Besitzer frisch aus dem Boden gestampfter Parcours haben die Zeichen der Zeit erkannt und bieten eine reiche Auswahl an Möglichkeiten zur Mitgliedschaft.

Golflehrer gebraucht?

Ob Sie lieber nur ein bißchen auf der Driving Range "freestylen" wollen oder sich über die Platzreife hinaus zum handicapstarken Golfer ausbilden lassen wollen - die Grenze ist meist nur ihr Geldbeutel. Die verschiedenen Golfclubs buhlen mit Schnupperwochenenden, Rabbaten für Jugendliche, Studenten und Auszubildende und wunderschönen Grünanlagen um die Gunst der Spieler.

Clubmitgliegschaft gehört dazu

Nichtsdestotrotz verlangen die meisten Clubs eine nicht zu unterschätzende Aufnahmegebühr. Diese ist jedoch - kalkuliert man einmal die Kosten einer Golfplatzanlage - durchaus angebracht. Manche Vereine drücken allerdings über die Aufnahme- sowie die Mitgliedsgebühr ihre Exklusivität aus, und wollen gar nicht jedem die Möglichkeit eines Beitritts geben.

Der Greenkeeper ist Aushängeschild für jeden Golfclub. Von seiner Arbeit hängt die Qualität des Platzes, und damit seiner Spielbarkeit, ab. Seine Referenzen könnten entscheidend über die Wahl des eigenen Clubs sein.

Nicht zu vergessen sind Turnier - Teilnahmegebühren, die fast bei jedem Wettkampf in Form des Startgeldes zu entrichten sind - dafür gibt es oft aber auch schöne Preise zu gewinnen.



Wenn Sie eine thematisch interessante Ergänzung und eine hochwertige Internetseite zum Thema Golfsport besitzen und einen Linktausch mit Lexikon48 eingehen möchten, wenden Sie sich per Mail an: marketing@lexikon48.de.

Lexikon 48